Uhren Daniel Heckmann

Wessen Name steht auf der Uhr Zeppelin Grace?


Wessen Name steht auf der Uhr Zeppelin Grace?

Wer war diese Frau, deren Name die Serie Grace der Zeppelin-Uhren trägt? Aus verschiedenen Quellen geht hervor, dass dies die erste Frau war, die im August 1929 eine Weltumrundung an Bord des LZ 127 Graf Zeppelin unternahm. Nach der Reise feierte sie ihren 34. Geburtstag.

Grace Marguerite Lethbridge oder Lady Grace Marguerite Hay Drummond-Hay war eine ziemlich berühmte Journalistin, zunächst in Großbritannien, dann nach ihrem Umzug nach New York in den USA. Diejenigen, die sich für ihre Arbeit interessieren, wissen, dass sie klug und talentiert war. Außerdem war es eine schöne und geistreiche Frau, wenn man dem glaubt, was geschrieben wird, natürlich. Ich denke, man kann es durchaus nachvollziehen, wenn man ihre Biographie liest, auch in sehr verkürzter Form. Darüber hinaus kann diese Frau den Mut und die Tapferkeit erweisen. Grace war in Kriegsgebieten und Auslandskorrespondentin in der Mandschurei. Leider ist der Zweite Weltkrieg nicht an ihr vorbei gegangen und hat sie, genau so wie die anderen auch, stark getroffen. Sie wurde gewaltsam festgenommen und in ein japanisches Lager auf den Philippinen umgesiedelt. Man braucht nicht zu erklären, unter welchen Bedingungen Sie damals leben musste. Kriegszeiten verschonen niemanden. Grace Marguerite wurde 1943 befreit, zu diesem Zeitpunkt war sie 48 Jahre alt. Nach etwa zwei Jahren starb sie. Bei ihrer Beerdigung erwiesen viele Menschen ihr die Ehre. Sie war weithin bekannt und angesehen.

Grace Marguerite ist ein Beispiel von einer Person, an der man sich orientieren sollte. Fördern Sie Ihre Talente, seien Sie geistreich, bleiben Sie nicht stehen und gehen Sie mutig vorwärts, bilden Sie sich weiter und seien Sie interessiert.

Freitag, 16. Oktober 2020

Text und Bild: Daniel Heckmann


Unsere Empfehlungen


2021 Uhren Daniel Heckmann