Uhren Daniel Heckmann

Uhren Daniel Heckmann

Freitag, 23. Februar 2024

Elon Musk und seine zahlreiche Uhrensammlung


Auf den vielen Fotos, die den Geschäftsmann in Hunderten von verschiedenen Situationen zeigen, ist die Uhr an seinem Handgelenk nur zu sehen, wenn er sich in der Öffentlichkeit oder bei gesellschaftlichen Anlässen aufhält, und das nicht immer. Daraus kann man auch schließen, dass Musk sehr vorsichtig mit den Bildern ist, die ihren Weg in den virtuellen Raum finden. Zumindest die großen Suchmaschinen und sozialen Netzwerke zeigen eine erstaunliche Sterilität, was das Privatleben von Musk betrifft.

Aber wir alle wissen, dass das Internet alles aufbewahrt. Der Ingenieur, Unternehmer, Erfinder und Gründer des PayPal-Zahlungssystems und der Firma Tesla, dessen Vermögen laut dem Magazin Forbes im Jahr 2017 auf mehr als 20 Milliarden geschätzt wurde, scheint im Alltag dennoch recht bescheiden zu sein. Offensichtlich steht er nicht auf teure Accessoires. Man könnte Herrn Musk als einen Mann bezeichnen, der frei von Vorurteilen ist. Seine zahlreiche Uhrensammlung besteht aus solchen Zeitmessern wie zum Beispiel eine günstige Quarzuhr mit Tesla-Logo. Jedoch ist es den scharfsinnigen Fotografen des Magazins Forbes gelungen, den kanadisch-amerikanischen Milliardär mit einer Uhr zu erwischen, die ganz seinem Status entspricht: Dem Gehäuse nach zu urteilen, trug er eine Luxusuhr von Richard Mille. Die Omega Seamaster Aqua Terra 150M Blue Dial, Corum, TAG Heuer Monaco Tesla und TAG Heuer Carrera 1887 SpaceX wurden ebenfalls an seinem Arm gesehen. Übrigens steht auf dem weißen Zifferblatt mit schwarzen arabischen Ziffern der TAG Heuer Carrera 1887 SpaceX bei 3 Uhr "First Swiss watch in space". Sehr symbolisch!

In der Tat trägt Elon Musk weiterhin beharrlich und selbstbewusst keine Armbanduhr. Das ist in Ordnung, aber Sie müssen bedenken, dass ein Mann wie Musk genauso erkennbar ist wie Trump. Viele Hersteller träumen davon, ihm eine Spitzenuhr zu schenken, nur damit er ein paar Mal damit auftaucht. Das heißt, der Mechanismus der versteckten Werbung läuft hier auf Hochtouren. Es könnte durchaus sein, dass die Bedingungen von Musk in diesem Fall nicht ganz realisierbar sind. Deshalb zeigt er an, dass die Werbefläche noch verfügbar ist.

Seriösen Quellen zufolge scheint Tesla an der Produktion von Smartwatches interessiert zu sein. Wie aus dem FCC-Dokument hervorgeht, wird diese Marke in Zusammenarbeit mit einem anderen führenden Unternehmen in diesem Sektor an diesem Projekt beteiligt sein. Die Rede ist von Xplora Technologies, einem norwegischen Unternehmen, das intelligente Uhren für Kinder und einige andere tragbare Geräte herstellt. Es ist jedoch noch nicht klar, welche Rolle Tesla, eine Marke, die eigentlich andere Produkte vertreibt, spielen könnte.

Es ist möglich, dass Elon Musk daran denkt, eine Reihe von Gadgets als Ergänzung zu seinen Autos anzubieten, um ein echtes Ökosystem zu schaffen. In diesem Stadium kann sich die Uhr also direkt mit dem Auto verbinden, was uns sofort an einen der vielen James-Bond-Filme erinnert: Es reicht ein Klick auf den Bildschirm Ihrer intelligenten Uhr aus, um das Auto einzuschalten oder es sogar völlig autonom aus der Ferne zu fahren. Das werden wir wahrscheinlich bald herausfinden.

Die Möglichkeit, mit der Uhr auf Tesla-Fahrzeuge zuzugreifen, bedeutet nicht, dass dies nur für Neuwagen gilt. Es ist wahrscheinlich, dass diese Funktion für Besitzer von Autos von Elon Musk mit Updates verfügbar sein wird. Tesla-Besitzer sind das nicht anders gewohnt, denn die Autos des Unternehmens haben ein sehr hohes Serviceniveau und können auch nach dem Kauf mit neuen Funktionen ausgestattet werden.

Text: Daniel Heckmann / Bild: Mister Mister

Elon Musk und seine zahlreiche Uhrensammlung

Kommentare:

Poljot International

Poljot International

Keeping Traditions

Weitere News


Taschenuhr am Handgelenk

Taschenuhr am Handgelenk

Taschenuhr am Handgelenk... Es scheint, dass sich der Autor des Titels vertippt hat, aber bei näherer Betrachtung wird klar, dass es kein Fehler ist. Legendäre Uhr aus den 40-iger Jahren. Die Gelegenheit, das System zu durchbrechen, bietet die Marke Poljot-International, die die zweite Replik der Kirov-Uhr herausgebracht hat. Dieselben, die dank des Erfindungsreichtums der Ingenieure der gleichnamigen Fabrik in die Geschichte eingingen.

01.05.2021 - 22:43 - Uhren Daniel Heckmann
Die sandgestrahlten Openworked Uhren von Speake Marin

Die sandgestrahlten Openworked Uhren von Speake Marin

Speake Marin ist eine unabhängige Schweizer Uhrenmarke mit Sitz in Genf. Die Marke wurde 2002 von einem britischen Uhrmacher gegründet und 2012 von Frau Christelle Rosnoblet übernommen, die heute CEO und Präsidentin von Speake Marin ist. Die Zeitmesser der Marke zeichnen sich durch Kühnheit, Stil und Leidenschaft aus und sind Ausdruck eines anspruchsvollen, modernen Stils. Im Jahr 2023 präsentiert Speake Marin die Uhrenkollektion One & Two, die nach Harmonie und Gleichgewicht strebt.

18.02.2024 - 14:56 - Uhren Daniel Heckmann
Kolobok - Ein würdiger Kandidat für den Ristmon!

Kolobok - Ein würdiger Kandidat für den Ristmon!

2013 präsentierte der Uhrmacher und Erfinder Konstantin Chaykin, Gründer seiner eigenen Manufaktur und Mitglied der Académie Horlogère des Créateurs Indépendants (AHCI), an der BaselWorld eine Cinéma-Uhr mit eingebauter mechanischer Filmkamera. Dieses ungewöhnliche Modell löste bei den Besuchern die stärksten emotionalen Reaktionen aus. Ich erkannte, dass die Menschen von einer Uhr nicht nur perfekte Mechanik erwarten, sondern auch Magie, Zauber, Spaß, Staunen und Überraschung. Ich beschloss, genau so eine Uhr zu entwerfen. - sagte Chaykin später.

05.01.2024 - 21:51 - Uhren Daniel Heckmann

Das Neueste aus unserem Microblog

2024-02-20 17:45:42   Es ist soweit. Nach einiger Zeit ohne soziale Medien und meine Website darin habe ich festgestellt, dass es doch nicht so schlimm ist, wie es immer wieder gesagt wird. Ich habe mich dazu entschlossen, meine Webseite von Google zu trennen, da es sowieso, genauso wie bei sozialen Netzwerken, nichts außer Geld- und Zeitverlust bringt. Ab heute wurde mein Google-Account gelöscht. Die gesamte Kommunikation wird über meine eigene Webseite danielheckmann.de abgewickelt. Mein Motto für heute lautet: 'Freiheit und Unabhängigkeit, soviel wie es nur möglich ist'.Blog-Eintrag 42

Poljot International

Poljot International

Keeping Traditions

Uhren Empfehlungen


Zeppelin - LZ120 Rome 71394 	 - 36 mm

Zeppelin - LZ120 Rome 71394 - 36 mm

249.00 EUR
inkl. 19% MwSt.

Lieferzeit: 2-3 Tage

Bauhaus - Quarz 21413 - 36 mm

Bauhaus - Quarz 21413 - 36 mm

199.00 EUR
inkl. 19% MwSt.

Lieferzeit: 2-3 Tage

Poljot International - Arctis - 43 mm

Poljot International - Arctis - 43 mm

499.00 EUR
inkl. 19% MwSt.

Lieferzeit: 2-3 Tage

Poljot International

Poljot International

Keeping Traditions