Uhren Daniel Heckmann

Uhren Daniel Heckmann

Erstes Bild des Merkur von der Raumsonde BepiColombo


Das aufgenommene Gebiet stellt einen Teil der nördlichen Hemisphäre des Planeten dar, wo sich die Calvino- und Lermontov-Krater sowie die Sihtu-Ebene befinden.

Die Raumsonde BepiColombo hat das erstes Bild des Merkur zur Erde gesendet. Das teilte die Europäische Weltraumorganisation (ESA) am Samstag mit.

"Der gemeinsamen europäisch-japanischen Mission BepiColombo ist es gelungen, am 1. Oktober 2021 einen Blick auf Merkur zu werfen, als die Sonde den Planeten überflog", heißt es in einer Pressemitteilung der ESA.

Das Schwarz-Weiß-Bild wurde um 01:44 Uhr Berliner Zeit aufgenommen, als die Sonde 2.418 km vom Merkur entfernt war. Das aufgenommene Gebiet ist Teil der nördlichen Hemisphäre des Planeten, wo sich die Krater Calvino und Lermontov sowie die Sihtu-Ebene befinden. Die ESA erwartet, dass sie am Samstag detailliertere Bilder erhalten wird.

Das Hauptziel der BepiColombo-Mission ist die Erforschung des Merkurs. Dieses Programm wird seit 2008 gemeinsam von der ESA und der Japan Aerospace Exploration Agency durchgeführt. Die Mission wird zwei Orbiter zum Merkur bringen, um Merkur, den sonnennächsten Planeten, einschließlich seiner von der Erde unsichtbaren Seite zu untersuchen. Sie werden auch den nahen Weltraum erforschen.

Mehrere wissenschaftliche Instrumente an Bord der beiden BepiColombo-Satelliten (die europäische MPO-Sonde und das japanische MMO) wurden unter Beteiligung russischer Spezialisten entwickelt. Vor allem Wissenschaftler des Weltraumforschungsinstituts der Russischen Akademie der Wissenschaften waren an der Entwicklung des MGNS-Komplexes beteiligt, der aus zwei Neutronenspektrometern besteht.

Quelle: TASS / Übersetzung: DeepL Übersetzer / Bild: ESA Operations
Samstag, 02. Oktober 2021

Erstes Bild des Merkur von der Raumsonde BepiColombo
Zeppelin

Zeppelin

Technische Raffinesse und zeitlose Schönheit

Weitere News


Wir sind jetzt auf YouTube

Wir sind jetzt auf YouTube

Unser lieber Besucher! Wir haben tolle Neuigkeiten für Sie. Spannende Pause! Ta-da. Wir sind jetzt auf YouTube. Wir werden versuchen, interessante Inhalte für Sie zu erstellen. Wenn Sie besondere Wünsche haben, lassen Sie es uns wissen, und wir werden versuchen, auf diese einzugehen.

Uhrwerk Slava 2427 - Glorreiche Legende der UdSSR

Uhrwerk Slava 2427 - Glorreiche Legende der UdSSR

Das erste Automatikwerk Slava mit der Kalibernummer 2427 wurde 1973 auf den Markt gebracht. Unter allen Uhrwerken, die von der 2. Moskauer Uhrenfabrik hergestellt wurden, ist dieses das funktionellste und gleichzeitig das beliebteste Uhrwerk geworden.

Wie lautet Ihre Rangliste der 5 besten Uhrenmarken?

Wie lautet Ihre Rangliste der 5 besten Uhrenmarken?

Was ist prestigeträchtiger? Baume & Mercier oder Longines? Omega oder Tag Heuer? Marke X oder Marke Y? Es kann schwierig sein, diese Frage eindeutig zu beantworten. Es ist gut, wenn es sich um völlig unterschiedliche Preiskategorien handelt. Aber wenn die Preise ungefähr gleich sind - wie erkennt man dann die hochwertigere Marke?

Poljot International

Poljot International

Keeping Traditions

Unsere Empfehlungen


Bauhaus - Quarz - 41 mm

Bauhaus - Quarz - 41 mm

229,00 EUR
inkl. 19% MwSt.

Lieferzeit: 2-3 Tage

Zeppelin - New Captain's Line - 43 mm

Zeppelin - New Captain's Line - 43 mm

299,00 EUR
inkl. 19% MwSt.

Lieferzeit: 2-3 Tage

Iron Annie - Captain's Line - 42 mm

Iron Annie - Captain's Line - 42 mm

279,00 EUR
inkl. 19% MwSt.

Lieferzeit: 2-3 Tage

Iron Annie

Iron Annie

Hochwertige Machart und markantes Design