Uhren Daniel Heckmann

Uhren Daniel Heckmann

Freitag, 23. Februar 2024

Online-Wissenschafts- und Technologieforum in Japan eröffnet


Das Internationale Forum für Wissenschaft und Technologie in der Gesellschaft, an dem jedes Jahr Hunderte von Wissenschaftlern, Unternehmern, Politikern und führenden Persönlichkeiten aus mehr als 150 Ländern teilnehmen, hat aufgrund der Pandemie am Samstag, dem 2. Oktober, zum zweiten Mal in Folge seine Sitzung nicht im Internationalen Zentrum in Kyoto City, Japan eröffnet, sondern online, als Online-Wissenschafts- und Technologieforum.

"Unser Forum ist eine Plattform, um die Stärken und Schwächen von Wissenschaft und Technologie zu erörtern und über die langfristigen Perspektiven der Menschheit nachzudenken", betonte Hiroshi Komiyama, Vorsitzender dieser internationalen Konferenz, in seiner Eröffnungsrede. - Wir müssen uns bemühen, unser Wissen zu bündeln. Wissenschaft und Technologie können uns sowohl in eine glänzende als auch in eine düstere Zukunft führen. Wir müssen daher die Silos von akademischer Forschung, Politik und Industrie überwinden, um einen Weg in eine bessere Zukunft zu finden.

Nach Komiyama sprach der Ehrenvorsitzende des Forums, der ehemalige japanische Premierminister Shinzo Abe, ein Grußwort. "Auf der diesjährigen Konferenz werden eine Reihe aktueller Themen erörtert: vom Klimawandel bis zur globalen Gesundheit, von der Energie bis zur Medizin. Es gibt eine Fülle von Diskussionsthemen, denn wir haben eine Vielzahl von Herausforderungen zu bewältigen. Ich bin jedoch überzeugt, je schwieriger die Herausforderungen sind, desto mehr sind die Teilnehmer unseres Forums daran interessiert, sie zu bewältigen", betonte er.

Russland ist ein regelmäßiger Teilnehmer der Konferenz. Es wird erwartet, dass Arkady Dvorkovich, Vorsitzender der Skolkovo-Stiftung, auf der diesjährigen Tagung zur internationalen Zusammenarbeit in Wissenschaft und Technologie sprechen wird.

Darüber hinaus wird Anthony Fauci, Direktor des US National Institute of Allergy and Infectious Diseases, auf der Sitzung über Pandemieanalyse und -vorhersage sprechen. Im Gegenzug wird Seth Berkley, Leiter der Global Alliance for Vaccines and Immunization, an einer Diskussion über die Stärkung der Zusammenarbeit im Bereich der globalen Gesundheit teilnehmen.

Das viertägige Forum bietet mehr als 15 Sitzungen zu einer Vielzahl von Themen, darunter Medizin und Gesundheit, Bildung, globale Erwärmung, Anwendungen von künstlicher Intelligenz und Robotik. Wie im letzten Jahr wird das Thema Pandemien voraussichtlich alle Diskussionen beherrschen.

Quelle: TASS / Übersetzung: DeepL Übersetzer / Bild: Pixabay

Online-Wissenschafts- und Technologieforum in Japan eröffnet

Kommentare:

Zeppelin

Zeppelin

Technische Raffinesse und zeitlose Schönheit

Weitere News


Uhrenmodell Home - In der Welt der Kunst zu Hause sein

Uhrenmodell Home - In der Welt der Kunst zu Hause sein

Das neue Uhrenmodell Home ist ein einzigartiges Uhrenprojekt. Gemeinsam mit dem bekannten Uhrenblogger und Content Creator Florian Bach, auch bekannt als flomp89, wurde dieses außergewöhnliche Modell entwickelt. Nicht nur in enger Zusammenarbeit mit Florian Bach, sondern auch mit Alexander Shorokhovs Tochter Inga Duffy-Shorokhova, die maßgeblich am Design der Uhr beteiligt war, entstand dieses Modell. In der Welt der Kunst zu Hause zu sein - markiert Ingas erste freie Entfaltung ihrer Kreativität und wird zweifellos das Interesse von Uhrenliebhabern wecken.

10.12.2023 - 19:22 - Uhren Daniel Heckmann
Skelettierte Uhr - Beweis für hohe handwerkliche Niveau

Skelettierte Uhr - Beweis für hohe handwerkliche Niveau

Eine skelettierte Uhr ist eine mechanische Uhr (seltener eine Quarzuhr), bei der die beweglichen Teile des Uhrwerks ganz oder teilweise geöffnet und durch ein spezielles Fenster im Zifferblatt oder im Gehäuseboden sichtbar sind. Die ersten Skelettuhren erschienen zusammen mit mechanischen Uhren. Der Grund dafür war nicht etwa eine handwerkliche Herausforderung, sondern die Schwierigkeit, das Uhrwerk im Gehäuse zu verbergen.

11.08.2021 - 21:46 - Uhren Daniel Heckmann
Streamliner Small Seconds mit Mikrorotor und Emailzifferblatt

Streamliner Small Seconds mit Mikrorotor und Emailzifferblatt

Mit der Streamliner Small Seconds Blue Enamel vereint H. Moser & Cie. Exklusivität, Leistung und Handwerkskunst in einem einzigen Modell. Die Manufaktur bietet damit mehr als ein Produkt. Es ist ein Kunstobjekt für alle, die subtile Raffinesse und höchste Uhrmacherkunst zu schätzen wissen. Das 18. Manufakturkaliber der Marke schlägt in einem Stahlgehäuse mit neuen Linien und Proportionen, dessen Abmessungen perfekt auf das Uhrwerk abgestimmt sind. Diese Kreation verkörpert auf perfekte Weise die technische und ästhetische Meisterschaft von H. Moser & Cie. und hat alles, was es braucht, um in der Welt der unabhängigen Uhrmacherkunst ein Must-have zu werden.

08.01.2024 - 19:01 - Uhren Daniel Heckmann

Das Neueste aus unserem Microblog

2024-02-20 17:45:42   Es ist soweit. Nach einiger Zeit ohne soziale Medien und meine Website darin habe ich festgestellt, dass es doch nicht so schlimm ist, wie es immer wieder gesagt wird. Ich habe mich dazu entschlossen, meine Webseite von Google zu trennen, da es sowieso, genauso wie bei sozialen Netzwerken, nichts außer Geld- und Zeitverlust bringt. Ab heute wurde mein Google-Account gelöscht. Die gesamte Kommunikation wird über meine eigene Webseite danielheckmann.de abgewickelt. Mein Motto für heute lautet: 'Freiheit und Unabhängigkeit, soviel wie es nur möglich ist'.Blog-Eintrag 42

Zeppelin

Zeppelin

Technische Raffinesse und zeitlose Schönheit

Uhren Empfehlungen


Iron Annie - G38 53721 - 42 mm

Iron Annie - G38 53721 - 42 mm

279.00 EUR
inkl. 19% MwSt.

Lieferzeit: 2-3 Tage

Bauhaus - Automatik 21621 - 41 mm

Bauhaus - Automatik 21621 - 41 mm

279.00 EUR
inkl. 19% MwSt.

Lieferzeit: 2-3 Tage

Iron Annie - Amazonas Impressionen 59771 - 36 mm

Iron Annie - Amazonas Impressionen 59771 - 36 mm

229.00 EUR
inkl. 19% MwSt.

Lieferzeit: 2-3 Tage

Zeppelin

Zeppelin

Technische Raffinesse und zeitlose Schönheit