Uhren Daniel Heckmann

Uhren Daniel Heckmann

POINTtec GmbH - Uhren Neuheiten von der Inhorgenta 2022


Auf der Inhorgenta 2022 war der POINTtec-Messestand mit seinen Marken ZEPPELIN, IRON ANNIE und bauhaus wie jedes Jahr wieder gut besucht. Hier stellten wir zahlreichen Juwelieren, Einkäufern, Pressevertretern und Fachjournalisten unsere Neuheiten vor, die allgemein hervorragend aufgenommen wurden.

Nachdem wir in der langen Zeit ohne Messen selbstverständlich weiterhin Neuheiten entwickelt und vorgestellt haben, war es bei der Inhorgenta vor allem die Marke Zeppelin, bei der wir viele noch nie vorher gezeigte Modelle erstmals enthüllen konnten. Die hier gezeigten Modelle werden voraussichtlich im Spätsommer 2022 im Handel erhältlich sein.


­
POINTtec GmbH ZEPPELIN ZEPPELIN Atlantic Automatic Power Reserve Limited Edition

ZEPPELIN Atlantic Automatic Power Reserve Limited Edition

Erstmals wird in der ZEPPELIN Atlantic Serie eine Limited Edition aufgelegt. Verbaut ist hier das seltene ETA Valgranges A07.161 mit Gangreserve-Anzeige und großer Datumsanzeige – ein echtes Ausnahmeuhrwerk! Aber auch das Zifferblatt begeistert mit seinen für die Atlantic typischen dreidimensionalen Nickel-Segmenten, die auf der abfallenden Fase des Zifferblatts sitzen und bei jeder Bewegung des Handgelenks funkeln. Für die Limited Edition ist das Zifferblatt anders als bei den anderen Modellen mehrstufig aufgebaut, was der Uhr bei allem Understatement noch etwas mehr Finesse verleiht. Das bekannte Zeppelin-Gehäuse mit Glasboden wird bei dieser Variante um ein Saphirglas ergänzt. Der strahlende Sonnenschliff passt gut zu der für die Atlantic neuen Farbe Grün, auch in einer blauen Farbvariante wird die Uhr zu haben sein. Je Farbvariante streng limitiert auf 111 Stück.

ZEPPELIN Atlantic Power Reserve Automatic Limited Edition | Werk: ETA Valgranges A07.161 Automatik | Ref. 8416 | Farben: Blau, Grün | Ø 42mm | Saphirglas | 1499€


­
ZEPPELIN Atlantic Automatic GMT

ZEPPELIN Atlantic Automatic GMT

Endlich ist die Zeppelin Atlantic GMT auch mit einem Automatikwerk erhältlich! Während die Quarzversion Ref. 8442 ganz auf das serientypische Understatement setzt, hebt sich die Automatikversion durch die prominent in der Zifferblattmitte platzierte Darstellung des Globus ab. Die Weltkugel symbolisiert das Reisen und die Idee, Zeitzonen zu etablieren, wofür der Name „Greenwich Mean Time“ (GMT) sinnbildlich steht. Möglich gemacht wird das durch das neue MIYOTA 9075 Uhrwerk, das in dieser Uhr verbaut ist. Der blaue Planet findet sich auf einem blauen Zifferblatt wieder und – besonders auffällig – auf einem silbernen Sonnenschliff-Blatt.

ZEPPELIN Atlantic GMT Automatic | Werk: MIYOTA 9075 Automatik | Ref. 8468 | Farben: Blau, Silber | Ø 42mm | 499€


­­
ZEPPELIN Atlantic Automatic Regulateur

ZEPPELIN Atlantic Automatic Regulateur

Der Regulator - oder auch Regulateur genannt - gilt als Inbegriff einer Uhr mit präzisem Gang und hervorragender Ablesbarkeit und diente bis in die späten 1960er-Jahre häufig als Zeitnormal für wissenschaftliche Zwecke sowie zur offiziellen Zeitbestimmung. Zur präziseren Ablesbarkeit der Zeit sind die Zeiger für die Anzeige von Stunden und Minuten auf unterschiedlichen Achsen des Zifferblatts angeordnet. Der Minutenzeiger dominiert das Erscheinungsbild als einziger großer Zeiger auf der zentralen Achse, während Stunden- und Sekundenzeiger jeweils dezentral oberhalb beziehungsweise unterhalb davon positioniert sind. In den 1980er Jahren nahm der ein oder andere Hersteller von Armbanduhren die Idee des Regulateurs auf. Fortan entwickelte sich daraus eine neue Spezies recht markanter und eigenwilliger Zeitmesser fürs Handgelenk. Auf Basis des speziell für Zeppelin entwickelten Automatikwerks Sellita SW266.1 existiert eine solche Regulateur-Uhr nun auch in die ZEPPELIN Atlantic Uhrenserie und nimmt das Design mit den abgekanteten Zifferblättern und den dreidimensionalen Segmenten auf. Die Uhr verfügt über einen Glasboden und ein Saphirglas. Zum Start wird eine grüne Sonnenschliff-Variante und ein beiges Blatt erhältlich sein, das im Dunkeln vollflächig leuchtet.

ZEPPELIN Atlantic Regulateur Automatic | Werk: Sellita SW266.1 Automatik | Ref. 8426 | Farben: Grün, Beige (vollfluoreszierend) | Ø 42mm | Saphirglas | 1249€


­
ZEPPELIN LZ126 Los Angeles Automatic Chronograph

ZEPPELIN LZ126 Los Angeles Automatic Chronograph

Von dem Geschwindigkeitsrekord für die Atlantik-Überquerung inspiriert entstand diese Kollektion edler Chronographen mit dem Schweizer Spitzen-Werk Sellita SW510, das hier mit Bicompax-Auslegung besonders sportlich auftritt. Dazu tragen auch die Farbakzente bei, die auf den Sonnenschliff-Zifferblättern zu finden sind, sowie die Minuterie, die sich auf einem erhöhten Ring befindet, der wie auch die Segmente und Ziffern als Applik ausgeführt ist. Das Uhrglas aus Saphir sorgt für maximale Kratzresistenz.

ZEPPELIN LZ126 Los Angeles Automatic Chronograph | Werk: Sellita SW510 Automatik | Ref. 8614 | Farben: Silber-Blau, Silber-Blau-Rot, Blau | Ø 43mm | 1749€


ZEPPELIN LZ126 Los Angeles Chronograph & Dual Time

ZEPPELIN LZ126 Los Angeles Chronograph & Dual Time

Die bereits bestehenden Quarzlinien Chronograph und Dual Time werden um Varianten in Trendfarben erweitert. Die Zifferblätter sind mit einem brillanten Sonnenschliff versehen, auf den die Farbe galvanisch aufgebracht wird.

ZEPPELIN LZ126 Los Angeles Chronograph | Werk: Citizen/MIYOTA 6S21 Quarz | Ref. 7614 | Farben: Grün, Rot | Ø 43mm | 299€

ZEPPELIN LZ126 Los Angeles Dual Time | Werk: Ronda 6203.B Quarz | Ref. 8644-4 | Farbe: Grün | Ø 43mm | 249€


­
ZEPPELIN 100 Jahre Zeppelin Automatic GMT

ZEPPELIN 100 Jahre Zeppelin Automatic GMT

Die Anzeige einer zusätzlichen Zeitzone mit einem vierten Zeiger ist eine beliebte Funktion, die mit dem neuen Citizen/MIYOTA 9075 nun auch im Einstiegs-Preisbereich als Automatikuhr zu haben ist. Die GMT-Funktionalität ist per blauem Farbakzenten auf GMT-Zeiger und -Skala hervorgehoben, fügt sich aber dennoch nahtlos in das „100 Jahre Zeppelin“ Design ein. Leuchtpunkte auf dem Zifferblatt und auf den Breguetzeigern machen es möglich, die Uhr auch bei Dunkelheit abzulesen.

ZEPPELIN “100 Jahre Zeppelin“ Automatic GMT | Werk: Citizen/MIYOTA 9075 Automatik | Ref. 8666-1 | Ø 43mm | 499€

Chronograph Eisblau

Die bereits bestehenden Quarzchronographen mit vertikal angeordneten Hilfszifferblättern werden um eine Variante in der Trendfarbe Eisblau erweitert. Die Zifferblätter sind mit einem brillanten Sonnenschliff versehen, auf den die Farbe galvanisch aufgebracht wird.

ZEPPELIN 100 Jahre Zeppelin Chronograph | Werk: Citizen/MIYOTA 6S11 Quarz | Ref. 8670-4 | Ø 43mm | 299€

Chronograph

Diese Neuinterpretation des „100 Jahre Zeppelin“ Bicompax Chronographen entwickelt das altbewährte Design behutsam weiter und erreicht so eine modernere, luftigere Anmutung, ohne die beliebte Designsprache zu stark zu verändern.

ZEPPELIN 100 Jahre Zeppelin Chronograph | Werk: Citizen/MIYOTA 6S21 Quarz | Ref. 8676-1 | Ø 43mm | 299€


­­
ZEPPELIN LZ129 Hindenburg Solar Chronograph

ZEPPELIN LZ129 Hindenburg Solar Chronograph

Das bekannte LZ129 Hindenburg Design mit dem großen Auge im Stunden-Zeiger ist nun auch als Solar-Uhr erhältlich. Zur Solartechnologie gesellen sich nachhaltige, vegane Armbänder aus recyceltem Material sowie nachhaltige Zifferblätter aus BioKeramik. Alles in allem bekommt man mit der ZEPPELIN LZ129 Hindenburg Solar eine Uhr, die auf mehreren Ebenen Außergewöhnliches bietet.

ZEPPELIN LZ129 Hindenburg Solar Chronograph | Werk: SII VR42A | Ref. 8086-[Farbcode]_n | Farben: Beige, Blau, Grün, Rot | Ø 41mm | 299€


ZEPPELIN LZ129 Hindenburg Automatic Open Heart

ZEPPELIN LZ129 Hindenburg Automatic Open Heart

Für Menschen, die das Automatikwerk bei jedem Blick aufs Handgelenk erleben wollen, sind Open Heart Modelle eine faszinierende Möglichkeit, der mechanischen Zeitmessung bei der Arbeit zuzusehen, denn eine Öffnung im Zifferblatt gibt den Blick frei auf die oszillierende Unruh. Auch das Zifferblatt aus BioKeramik trägt zum guten Gefühl bei, ein kleines Stück grüne Technologie am Arm zu tragen.

­

ZEPPELIN LZ129 Hindenburg Automatik Open Heart | Werk: Citizen/MIYOTA 82S5 Automatik | Ref. 8066-[Farbcode]_n | Farben: Weiß, Schwarz, Rot, Beige, Blau | Ø 41mm | 279€


­
ZEPPELIN LZ129 Hindenburg Automatic

ZEPPELIN LZ129 Hindenburg Automatic

Die neuen nachhaltigen Technologien in der Hindenburg-Serie – das BioKeramik-Zifferblatt – ist nun auch für das Modell mit Einsteiger-Automatikwerk erhältlich. Exquisites Design, grüne Technologie und ein hochwertiges Automatikwerk verbinden sich hier in einem ansprechenden Zeitmesser zu einem sensationellen Preis.

ZEPPELIN LZ129 Hindenburg Automatic | Werk: Citizen/MIYOTA 821A Automatik | Ref. 8064-[Farbcode]_n | Farben: Weiß, Rot, Beige | Ø 41mm | 249€


ZEPPELIN LZ129 Hindenburg Automatic GMT

ZEPPELIN LZ129 Hindenburg Automatic GMT

Die LZ129 Hindenburg Automatic GMT setzt auf das nagelneue GMT-Automatikwerk von Citizen/MIYOTA, das diese Komplikation zu einem sensationellen Preis möglich macht. Das Zifferblatt ist zurückhaltend, aber modern gestaltet. Kräftige Farbakzente lenken die Aufmerksamkeit auf die GMT-Funktionalität.

ZEPPELIN LZ129 Hindenburg Automatic GMT | Werk: Citizen/MIYOTA 9075 Automatik | Ref. 7668 | Farben: Beige, Blau | Ø 43mm | 499€


ZEPPELIN LZ129 Hindenburg Mondphase & LZ129 Hindenburg Mondphase Lady

ZEPPELIN LZ129 Hindenburg Mondphase & LZ129 Hindenburg Mondphase Lady

Bei den neuen Modellen der Hindenburg-Serie gelingt der Spagat, zahlreiche Funktionen mit einem möglichst minimalistischen Design zu verbinden. Wochentag und Monat werden in kleinen Fenstern dargestellt, während das Datum mit einem Sichelzeiger am Rand des Zifferblatts angezeigt wird. Am auffälligsten ist aber natürlich die wunderschöne Mondphasen-Anzeige. Das gewölbte Uhrglas im Zusammenspiel mit dem abgerundeten Edelstahl-Gehäuse machen diesen Zeitmesser zum Handschmeichler. Erhältlich sowohl in Herren- als auch in Damengrößen.

ZEPPELIN LZ129 Hindenburg Mondphase | Werk: Citizen/MIYOTA 6P80 Quarz | Ref. 8076 | Farben: Weiß, Beige | Ø 41mm | 249€

ZEPPELIN LZ129 Hindenburg Mondphase Lady | Werk: Citizen/MIYOTA 6P80 Quarz | Ref. 8079 | Farben: Weiß, Beige | Ø 36mm | 249€


­
ZEPPELIN LZ120 Bodensee

ZEPPELIN LZ120 Bodensee

Das Luftschiff, das diesen Namen trug, war der erste Zeppelin, der die charakteristische Tropfenform hatte, die man heute mit Luftschiffen assoziiert. Davor waren Luftschiffe Zylinder, die an Bug und Heck spitz zuliefen und deren Gondel frei unter dem Auftriebskörper hing, statt stromlinienförmig integriert zu sein. LZ120 Bodensee war ein Schritt vorwärts auf einen neuen Standard und dabei doch auf das Wesentliche reduziert. Diesen Geist lebt auch die gleichnamige neue Uhrenserie, die minimalistisches Design mit einem neuen Standard im Einsteiger-Preisbereich verbindet.

Die ZEPPELIN LZ120 Bodensee Automatic 60h ist der neue Standard im Einsteiger-Preisbereich! Die erste Uhr der neuen Serie ist mit einem Automatikwerk von Citizen/MIYOTA ausgestattet, das bei Vollaufzug über eine Gangreserve von 60 Stunden verfügt und damit beispielsweise montags noch läuft, wenn man die Uhr Freitagabend ablegt. Das Zifferblatt ist am Rand abgekantet, um gerade Flächen für die applizierten Metallsegmente zu schaffen.

ZEPPELIN LZ120 Bodensee 60h Automatic | Werk: Citizen/MIYOTA 8315 Automatik | Ref. 8160 | Farben: Beige, Grün | Ø 41mm | 379€


­
ZEPPELIN Night Cruise Chronograph

ZEPPELIN Night Cruise Chronograph

Bei den neuen Chronographen der Night Cruise Serie ziehen nicht nur die farbigen Hochglanz-Zifferblätter die Aufmerksamkeit auf sich, sondern auch die rote und gelbe Zone im Tachymeter. Die schwarze Hilfszifferblätter, das schwarz gehaltene Datum bei 4 Uhr, die Minuterie auf dem schwarzen Reflektor sowie der schwarze Tachymeter-Ring bilden ein graphisches Gegengewicht zu dem flächig farbigen Zifferblatt und verleihen dem Design der Uhr Ausgewogenheit.

ZEPPELIN Night Cruise Chronograph | Werk: ETA G10.212 Quarz | Ref. 7288 | Farben: Blau, Grün, Rot | Ø 42mm | 299€ bzw. 349€ mit Silikonband


­
Die bauhaus-Marke erhält Zuwachs

Die bauhaus-Marke erhält Zuwachs! Neben den Uhren im bekannten bauhaus-Design mit zweifarbigen Zeigern wird die Marke um eine weitere Design-Spielart erweitert, die den Minimalismus der bekannten Designschule mit dem Konzept der klassischen Fliegeruhr kombiniert. Um diese neue Kreation gebührend zu würdigen, wird für diese neue Art der bauhaus-Uhren der Name bauhaus aviation eingeführt. Auf der Messe selbst stellten wir die Uhren unter dem Namen “bauhaus Luftfahrt” vor, was wir aber nach sehr eindeutigem Feedback unserer Kunden nun in “bauhaus aviation” geändert haben.

Die erste Serie unter diesem Banner hört auf den Namen “Titan”, natürlich eine Anspielung auf das verwendete Material. Titan ist sowohl im Flugzeug- also auch im Uhren-Bau nicht mehr wegzudenken. Hart wie Stahl und doch viel leichter, ist Titan überall da gefragt, wo Leichtbau ohne Kompromisse bei der Stabilität gefragt ist. Wer also eine substanzielle Uhr am Handgelenk tragen möchte, die trotzdem leicht ist, ist bei der Serie Titan hervorragend aufgehoben. Charakteristisch für das Design der neuen Linie von Fliegeruhren im minimalistischen Design sind die beigen, vollflächig leuchtenden Zifferblätter mit großen Segmenten, die in auffälligen, facettierten Chrom-Rahmen eingefasst sind. Durch die mit Super-LumiNova belegten Zifferblätter ist die perfekte Ablesbarkeit bei allen Lichtverhältnissen gewährleistet.

Die Titangehäuse im klassischen Flieger-Design verfügen über einen robusten Kronenschutz. Neben Lederarmbändern sind auch dreigliedrige Titan-Armbänder erhältlich. Die bauhaus aviation Titan Serie beinhaltet neben einem Quarz-Chronographen vier Automatikuhren mit Werken des traditionsreichen japanischen Herstellers Citizen/MIYOTA.

­
bauhaus aviation Titan Automatic Power Reserve

bauhaus aviation Titan Automatic Power Reserve

Eine interessante Uhr für Technik-Begeisterte ist das Modell Power Reserve, das mit dem Automatikwerk MIYOTA 9134 ausgestattet ist. Eine Anzeige bei 9:30 Uhr zeigt jederzeit die verbleibende Gangreserve des Automatikwerks an und macht so das mechanische Uhrwerk besonders gut erlebbar. Ein weiteres Hilfszifferblatt bei 9 Uhr bildet eine 24h-Anzeige ab, was unter anderem beim Stellen der Uhr hilft.

bauhaus aviation Titan Automatic Power Reserve | Werk: Citizen/MIYOTA 9134 Automatik | Ref. 2860M-5 | Ø 42mm | Saphirglas | Titan-Gehäuse | 549€

Automatic 60h

Ein weiteres Automatikmodell mit einem besonderen Werk ist die Dreizeiger-Uhr, deren Uhrwerk MIYOTA 8315 allerdings über eine Gangreserve von 60 Stunden verfügt. Diese zweieinhalb Tage reichen beispielsweise dafür aus, die Armbanduhr am Wochenende abzulegen und zum Start der neuen Woche eine laufende Uhr vorzufinden, die nicht neu eingestellt werden muss. Die Uhr wird mit einem UVP von 479€ erhältlich sein.

bauhaus aviation Titan Automatic 60h | Werk: Citizen/MIYOTA 8315 Automatik | Ref. 2864-5 | Ø 42mm | Saphirglas | Titan-Gehäuse | 399€

Automatic GMT

Ein besonders interessantes Modell ist die neue GMT-Automatikuhr. Als einer der ersten Hersteller weltweit wird hier das MIYOTA GMT Automatikkaliber 9075 verwendet, dank des herausragenden Preis-Leistungs-Verhältnisses dieses Uhrwerks ist das Modell schon für UVP 499€ zu haben. Mit der interessanten und auch bei Uhreninteressierten viel nachgefragten GMT-Funktion kann eine zweite Zeitzone eingestellt und abgelesen werden, indem ein frei einstellbarer vierter Zeiger eine 24h-Skala entlang streicht.

bauhaus aviation Titan Automatic GMT | Werk: Citizen/MIYOTA 9075 Automatik | Ref. 2868M-5 | Ø 42mm | Saphirglas | Titan-Gehäuse | 549€

Automatic DayDate

Im Einsteiger-Automatikbereich wartet die Titan-Serie mit einem Uhrwerk-Klassiker von MIYOTA auf, dem Tag-Datum-Uhrwerk 8205. Dank des außergewöhnlich guten Preis-Leistungs-Verhältnisses dieses Uhrwerks ist dieses Modell bereits für UVP 379€ im Handel erhältlich.

bauhaus aviation Titan Automatic DayDate | Werk: Citizen/MIYOTA 8205 Automatik | Ref. 2866-5 | Ø 42mm | Saphirglas | Titan-Gehäuse | 379€


Technische, optische und preisliche Änderungen vorbehalten, alle Preise UVP

POINTtec GmbH

Text und Bild: POINTtec GmbH
Mittwoch, 27. April 2022

POINTtec GmbH - Uhren Neuheiten von der Inhorgenta 2022
Zeppelin

Zeppelin

Technische Raffinesse und zeitlose Schönheit

Weitere News


POINTtec übernimmt Uhrenmontage von Gardé

POINTtec übernimmt Uhrenmontage von Gardé

„Made In Germany“ – dieses Qualitätssiegel gehört untrennbar zu den von POINTtec hergestellten Armbanduhren der Marken Zeppelin, Iron Annie, Junkers, Rosenthal und Maximilian München und ist seit der Gründung der Firma vor fast 35 Jahren ein Eckpfeiler der Firmenphilosophie.

Kreisstadt Neunkirchen - Verkaufsoffener Sonntag

Kreisstadt Neunkirchen - Verkaufsoffener Sonntag

Kreisstadt Neunkirchen 66538, die zweitgrößte Stadt des Saarlandes, bekannt für Shopping und Genuss, lädt Sie zum gemütlichen Einkaufsbummel. Am 4. Oktober 2020 von 13 bis 18 Uhr kann außerhalb der regulären öffnungszeiten eingekauft werden!

Inhorgenta Munich 2022 - wieder Offline

Inhorgenta Munich 2022 - wieder Offline

Und so kam es 2022, wir waren wieder auf der Offline-Uhrenmesse. Die Inhorgenta Munich, Europas führende Plattform für Schmuck, Uhren und Edelsteine. Es war großartig. Bald werden einige der Modelle, die wir auf der Messe gesehen haben, in unserem Online-Shop erhältlich sein. Eine neue Uhrenmarke ist auch bald in unserem Online-Shop zu finden. In unserer heutigen, eng getakteten Welt steht diese Uhrenmarke für einen bewussten Umgang mit der Zeit.

Poljot International

Poljot International

Keeping Traditions

Unsere Empfehlungen


Fonderia - Seawolf - 43 mm

Fonderia - Seawolf - 43 mm

80,00 EUR
inkl. 19% MwSt.

Lieferzeit: 2-3 Tage

Zeppelin - Luna - 35 mm

Zeppelin - Luna - 35 mm

249,00 EUR
inkl. 19% MwSt.

Lieferzeit: 2-3 Tage

Fonderia - Necton - 42 mm

Fonderia - Necton - 42 mm

196,00 EUR
inkl. 19% MwSt.

Lieferzeit: 2-3 Tage

Zeppelin

Zeppelin

Technische Raffinesse und zeitlose Schönheit