Uhren Daniel Heckmann

Uhren Daniel Heckmann

Yakutia - Diamanten, Dauerfrost und Mammuts


Die Republik Sacha, auch bekannt als Jakutien (Yakutia), ist die größte Region Russlands. Und die kälteste im Winter. im Jahre 1938 in Oymyakon Siedlung hat FOBOS-Zentrale einen Rekord fixiert -77,8°?. Über 40% des Territoriums der Region liegen jenseits des Polarkreises.

Jakutien ist voller natürlicher Kontraste. Trotz neunmonatigen Winter und Dauerfrost ist der Sommer relativ heiß und trocken. Wenn im Winter jenseits des Polarkreises in den Polarnächten die Sonne nicht erscheint und der Himmel nur manchmal das schönste Nordlicht erhellt, ist es im Sommer Zeit für weiße Nächte.

Zwei der größten von Menschenhand geschaffenen Wunder der Welt befinden sich in Jakutien - das "Udatschnaja" und die "Mir" Kimberlitschloten. Der Durchmesser der Löcher im Boden nahe der Oberfläche der Schlot erreicht einen Kilometer. Bis vor Kurzem wurden die Diamanten in den Schloten nach der offenen Methode abgebaut, aber aufgrund ihrer Erschöpfung wird der Abbau heute in Untertageminen durchgeführt. Im Jahr 2014 wurde ein Stein entdeckt, der mehr als 30 Tausend Diamanten enthält.

Die wichtigste Natursehenswürdigkeit Jakutiens ist das Lena-Säulen-Naturschutzgebiet. Die Lena- und Sinsk-Säulen sind abrupte, bis zu 100 Meter hohe Felsbrocken in ungewöhnlicher Form, die sich entlang des gesamten Ufers des Flusses Lena erstrecken. Die Säulen entstanden vor etwa 400 Tausend Jahren und stehen auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes.

Übrigens Mammuts, das einzige russische Mammutmuseum befindet sich in Jakutsk. Die beste Zeit, um nach Jakutsk zu kommen, ist Mitte Frühjahr oder Sommer. Ende März ist die Durchschnittstemperatur erträglich (um -10°C): Ein sonniger Monat erlaubt es Ihnen, die schneebedeckten Landschaften der Region, Wintersportarten und Eisskulpturenausstellungen in vollen Zügen zu genießen. Im Sommer reisen Touristen entlang der Flüsse und Naturschutzgebiete, fahren auf Jet-Skis und Booten, bewundern weiße Nächte, nehmen an den Nationalfeiertagen der Jakuten teil, begleitet von einem Gebetsritus und reichlichem Essen.

Wenn Sie nach Jakutien reisen, bereiten Sie sich darauf vor, einer Menge Stechmücken zu begegnen. ;)

Text: https://dv.land/spec/yakutiya / Übersetzung: Daniel Heckmann / Bild: Daniel Heckmann und Poljot International
Dienstag, 08. September 2020

Yakutia - Diamanten, Dauerfrost und Mammuts
Iron Annie

Iron Annie

Hochwertige Machart und markantes Design

Weitere News


Michail Gorbatschow, sein Ruhm übertraf den aller Vorbilder

Michail Gorbatschow, sein Ruhm übertraf den aller Vorbilder

Der erste Präsident der UdSSR, Michail Gorbatschow, ist im Alter von 92 Jahren gestorben. Gorbatschow wurde am 2. März 1931 in dem Dorf Privolnoje in der Region Stawropol geboren. 1955 schloss er sein Studium an der Juristischen Fakultät der Lomonossow-Universität Moskau ab und 1967 absolvierte er ein Fernstudium am Stavropol Agricultural Institute. Nach seinem Abschluss wurde er der Staatsanwaltschaft der Region Stawropol zugeteilt, woraufhin der zukünftige Staatschef in die Parteiarbeit eingebunden wurde.

Uhrenmarke - Poljot International

Uhrenmarke - Poljot International

1930 wurde in Moskau Erste Staatliche Uhrenfabrik gegründet. Die auf der Fabrik hergestellten Uhren werden seit 1964 mit der eingetragenen Marke Poljot gekennzeichnet, dort liegen auch die Wurzeln der Uhrenmarke - Poljot International. In 1992 entsteht in Frankfurt am Main (Deutschland) die Uhrenvertriebsgesellschaft Poljot-V GmbH und bereits in 1994 unter der Leitung ihres Geschäftsführers, Alexander Shorokhoff wird eine neue Uhrenmarke ins Leben gerufen.

Wie funktioniert eine Automatikuhr?

Wie funktioniert eine Automatikuhr?

Eine Automatikuhr ist eine mechanische Uhr, die durch das Tragen am Handgelenk aufgezogen wird. Das heißt, sie verfügt über einen Schwungmassen-Antrieb, der durch die Bewegung des Handgelenks in Gang gehalten wird. Der Schwungmassen-Antrieb ist ein kleiner, schwerer Rotor, der sich mit jeder Bewegung des Handgelenks dreht und so Energie in einen Federmechanismus überträgt. Dieser Mechanismus treibt dann die Uhr an. Eine Automatikuhr hat demnach keine eingebaute Batterie.

Poljot International

Poljot International

Keeping Traditions

Unsere Empfehlungen


Iron Annie - Bauhaus 1 50461 - 40 mm

Iron Annie - Bauhaus 1 50461 - 40 mm

199,00 EUR
inkl. 19% MwSt.

Lieferzeit: 2-3 Tage

Poljot International - Kirovsky Guilloche - 40 mm

Poljot International - Kirovsky Guilloche - 40 mm

659,00 EUR
inkl. 19% MwSt.

Lieferzeit: 2-3 Tage

Zeppelin - Mandala 81315 - 36 mm

Zeppelin - Mandala 81315 - 36 mm

199,00 EUR
inkl. 19% MwSt.

Lieferzeit: 2-3 Tage

Poljot International

Poljot International

Keeping Traditions