Uhren Daniel Heckmann

Uhren Daniel Heckmann

Poljot International - Yakutia - 35 mm


Jakutien ist eine reiche Republik des sibirischen Teils Russlands. Sie ist reich an Gold und Diamanten. Circa 13% der weltweiten Diamantenförderung findet dort statt.
Eine Legende erzählt, dass Gott, als er die Erde erschuf, einen Engel mit einem Sack voller Reichtümer über Sibirien geschickt hat. Als dieser Jakutien überflog, wurden ihm vor Kälte die Finger steif, und er ließ alles fallen. So wurde die Region reich an Bodenschätzen.
Auch die Damenuhr Yakutia von Poljot International strahlt diesen Reichtum und Kolorit der Republik aus. Das zarte Perlmuttzifferblatt besetzt mit Swarovski‐Steinen, sowie der kleine, in nationalem Stil designte Sekundenzeiger bei 6 Uhr, sollen dies zum Ausdruck bringen. In einem klassischen Gehäuse verpackt und mit einem Automatikwerk ausgerüstet, ist diese Uhr die perfekte Lösung für das tägliche Tragen, sowie zu festlichen Anlässen.

  • Werk: Automatik Kal. 2706 SeaGull, veredelt, 20 Steine, 21 600 A/h, stoßgesichert, Gangreserve 40 Stunden, veredelt mit Genfer Streifen
  • Gehäuse: Edelstahl ø35 mm, Höhe 10 mm, Rückseite mit Glasboden, 5 ATM Wasserdichte, Funktionen: Stunden, Minuten, kleine Sekunde bei 6 Uhr
  • Glas: Saphirglas auf der Vorderseite
  • Zifferblatt: Perlmutt schwarz
  • Band: Kalbslederband

Bitte beachten Sie die Maße! Dekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang.

Poljot International - Yakutia - 35 mm

Art.Nr.: pi-2706.1330134
Lieferzeit: 2-3 Tage

530,00 EUR
inkl. 19% MwSt.

In den Warenkorb

Zeppelin

Zeppelin

Technische Raffinesse und zeitlose Schönheit

Aktuelle News


Wie funktioniert eine Automatikuhr?

Wie funktioniert eine Automatikuhr?

Eine Automatikuhr ist eine mechanische Uhr, die durch das Tragen am Handgelenk aufgezogen wird. Das heißt, sie verfügt über einen Schwungmassen-Antrieb, der durch die Bewegung des Handgelenks in Gang gehalten wird. Der Schwungmassen-Antrieb ist ein kleiner, schwerer Rotor, der sich mit jeder Bewegung des Handgelenks dreht und so Energie in einen Federmechanismus überträgt. Dieser Mechanismus treibt dann die Uhr an. Eine Automatikuhr hat demnach keine eingebaute Batterie.

GMT bei Uhren - was bedeutet das?

GMT bei Uhren - was bedeutet das?

Greenwich Mean Time – das ist, wofür die Abkürzung in erster Linie steht. Die Greenwich Mean Time wurde Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts als die offizielle "Weltzeit" festgelegt, bis sie 1972 von der sogenannten koordinierten Weltzeit, auch bekannt als "UTC" abgelöst wurde. Da zu dieser Zeit der größte Teil des öffentlichen Verkehrs sowie des Frachtverkehrs von Zügen dominiert wurde, war das hauptsächliche Ziel dadurch die Pünktlichkeit dieser zu gewährleisten.

Die Zeit ist das geheimnisvollste Phänomen der Natur

Die Zeit ist das geheimnisvollste Phänomen der Natur

Physiker wissen kaum mehr über die Zeit als wir anderen und jeder von uns. Wir Physiker haben jeden Tag mit der Zeit zu tun, aber fragen Sie mich nicht, was Zeit ist. Es ist so kompliziert, dass es schwer ist, überhaupt darüber nachzudenken. So sagte Richard Phillips Feynman (ein US-amerikanischer Physiker und Nobelpreisträger des Jahres 1965), und wir alle müssen uns diesen Worten einvernehmlich anschließen.

Bauhaus

Bauhaus

Reduziertes Design und „Form follows Function“

Unsere Empfehlungen


Poljot International - Samara - 38,5 mm

Poljot International - Samara - 38,5 mm

529,00 EUR
inkl. 19% MwSt.

Lieferzeit: 2-3 Tage

Poljot International - Yakutia - 35 mm

Poljot International - Yakutia - 35 mm

530,00 EUR
inkl. 19% MwSt.

Lieferzeit: 2-3 Tage

Iron Annie - Bauhaus 1 50863 - 41 mm

Iron Annie - Bauhaus 1 50863 - 41 mm

299,00 EUR
inkl. 19% MwSt.

Lieferzeit: 2-3 Tage

Poljot International

Poljot International

Keeping Traditions